Esta web utiliza cookies para obtener datos anónimos de acceso. Si continúas navegando, consideramos que aceptas nuestra política de cookies.

×

Wie kann ich Partner werden?

Wie kann ich Partner werden?
Plano de Bolsillo Gran Senda de Málaga Frontal

Der Große Wanderweg Málagas ist ein Pionierwanderweg in Andalusien, der vielfältige Gebiete und Landschaften einer Provinz umfasst, und diese in einer einzigartigen Route, deren Naturschauplätze ihre Besucher staunen lassen und damit den Besuch der Gemeinde Málagas fördert, miteinander verbindet. Seit seiner Eröffnung 2015 haben ihn schon hunderttausende Wanderer besucht.
Von Beginn an haben viele Privatleute und Institutionen Interesse an einer Zusammenarbeit mit der Provinzregierung gezeigt, um für den Großen Wanderweg zu werben.

 

Welche Möglichkeiten gibt es mitzuarbeiten?

Es gibt hauptsächlich zwei Möglichkeiten, wie man mitarbeiten, bzw. Partner werden kann. Entweder kann man sein eigenes Unternehmen in das Netzwerk der „Geschäfte und Betriebe des Großen Wanderweges" miteingliedern oder man kann sich den „Freunden des Großen Wanderweges Málagas" anschließen.

In beiden Fällen muss man das folgende Formular. Der interessierte Betrieb muss angeben zu welcher Branche er gehört (Unterkunft, Gastronomie und oder Dienstleister).

Die Unternehmen sind dann befugt die Wanderurkunde zu stempeln, da sie sich am Anfang oder Ende von einer der 35 Etappen des Großen Wanderwegs befinden. Sie müssen den größten Teil der Woche geöffnet sein, damit der Wanderer hier auch seinen Stempel bekommen kann. 

Wer kein Unternehmen am Großen Wanderweg Málagas, sondern an einem anderen Ort in der Region hat, kann sich als Freund der Initiative anschließen. Dazu gehören dann auch sämtliche Vereine (zum Beispiel Wanderclubs) oder ähnliche Vereinigungen und Unternehmen, die den Großen Wanderweg kennenlernen möchten.

Beide Formen der Teilnahme sind freiwillig und kostenfrei für die Interessenten. Der Vorteil für die mitwirkenden Unternehmen oder Vereine besteht in ihrer namentlichen Nennung auf der Internetseite des Großen Wanderweges, die von vielen tausenden Wanderern besucht wird.  Wenigstens alle 6 Monate müssen die interessierten Betriebe ihr Formular überprüfen und mögliche Änderungen mitteilen. Sollten sie dem nicht nachkommen, erhalten sie eine E-Mail, in der sie darüber informiert werden, dass sie von der Liste entfernt werden, wenn sie das Formular nicht neu ausfüllen. In beiden Fällen muss man den von der Provinzregierung Málagas festgelegten Vorschriften und Bedingungen unter: http://static.costadelsolmalaga.org/malaga/subidas/archivos/0/5/arc_228550.pdf zustimmen.

Auf den folgenden Links erhalten Sie mehr Informationen über die genannten Themen.